Rentenvorsorge - fondsgebunden

Wie bei der der klassischen Rentenvorsorge besteht der Sinn einer fondsgebundenen Rentenvorsorge darin, Ihre finanzielle Freiheit im wohlverdienten Ruhestand durch eine nachhaltige Veranlagung bzw. einen kontinuierlichen Kapitalaufbau sicherzustellen.

Eine fondsgebundene Rentenvorsorge kombiniert dabei die hohen Ertragschancen der Kapitalmärkte mit den steuerlichen Vorteilen einer klassischen Lebensversicherung.

Dabei bestimmen Sie die Anlagestrategie. Unabhängig davon, ob Sie sich für eine konservative oder eine risikofreudige Veranlagungsvariante entscheiden, können Sie am Ende der Vertragslaufzeit zwischen einer einmaligen Kapitalauszahlung oder einer privaten Zusatzpension wählen.

Ihre Vorteile:

  • Hohe Ertragschancen durch direkte Partizipation an den Kapitalmärkten

 

  • Kapital- und/oder Höchststandsgarantie möglich

 

  • Steuerersparnis: keine Kapitalertrags- und Einkommenssteuer

 

  • Prämie kann als Sonderausgabe geltend gemacht werden

 

  • Wahlmöglichkeit der Anlagestrategie

 

  • Fondsmanagement durch erfahrene, weltweit tätige Spezialisten

 

  • Flexible Veranlagungsform

 

  • Vielfältige Verfügungsmöglichkeiten

 

Impressum     l     Kontakt     l     Home

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© AWK - Management (2000-2017)